Über christinaliebt…

Hallo ihr Lieben,

damit ihr mich ein wenig besser kennenlernt, habe ich beschlossen, euch ein bisschen etwas über mich zu erzählen. Zusammengefasst habe ich dies in „10 Fakten“ über mich. Viel Spaß beim Lesen!

  1. Ich heiße (wie mein Blogname schon verrät) Christina, bin 22 Jahre alt und komme aus Österreich, genauer gesagt aus der Steiermark.
  2. Mein Interesse an Ernährung und Gesundheit kommt daher, dass ich diplomierte Gesundheitstrainerin und Ernährungsmanagerin bin. Ich arbeite aber derzeit nicht aktiv in diesem Beruf.
  3. Ich verwende grundsätzlich keine Fertigprodukte und versuche alles selbst zu kochen und zu backen. Meine Rezepte teile ich hier auf meinem Blog mit euch.
  4. Einer der Gründe, warum ich keine Fertigprodukte verwende, ist folgender: Bei mir wurde vor einiger Zeit ein Reizdarmsyndrom diagnostiziert. Das heißt, dass meine Verdauung auf viele Einflüsse (Ernährung, Stress…) empfindlich reagiert. Und da ich bei Fertigprodukten die Zutaten und den Verarbeitungsprozess nicht sehr gut kontrollieren kann verzichte ich lieber darauf. Ich halte generell nicht viel von Fertigprodukten, da diese meist mit vielen künstlichen Zusatzstoffen versetzt sind.
  5. In meinem Garten habe ich ein kleines Hochbeet, in dem ich im Sommer eigene Kräuter und eigenes Gemüse züchte. Ich mag das sehr gerne, da Gartenarbeit manchmal sehr entspannend sein kann und ich es super finde, immer frische Kräuter zur Hand zu haben.
  6. Mein Freund kocht auch sehr gerne und noch dazu gut 🙂 Ich lasse mich gerne von ihm bekochen, aber wir kochen auch total oft gemeinsam und probieren neue Rezepte aus.
  7. Das Backen ist deshalb ein großes Hobby von mir, da ich sehr gerne mit verschiedenen Rezepten herumexperimentiere und weil ich beim Backen alle Gedanken abschalten kann und mich nur aufs Backen konzentriere. Es ist praktisch eine kleine Auszeit 🙂
  8. Ein weiteres Hobby, dem ich seit kurzem nachgehe, ist stricken 🙂 Durch eine Bekannte, die sehr gut stricken kann bin ich auf die Idee gekommen dies selbst auch zu probieren. Wie beim Backen kann man auch beim Stricken gut abschalten, da man sich sehr konzentrieren muss und gar nicht die Zeit hat über etwas anderes nachzudenken.
  9. Meine Gesundheit ist mir sehr wichtig. Deshalb beschäftige ich mich auch mit gesundheitsfördernden Lebenmitteln und natürlichen Nahrungsergänzungen, die mir schon oft geholfen haben. Vielleicht wird es mal einen Beitrag über Heilerde, Flohsamen und Co geben.
  10. „Genuss ist das Ergebnis einer blühenden Fantasie“ ist der Titel meines Blogs. Ich finde diesen Spruch sehr aussagekräftig. Leider kommt die Fantasie der Menschen oft viel zu kurz, weil sie sich nicht mehr die Zeit nehmen zu genießen. Dabei meine ich nicht nur das Essen zu genießen, sondern auch die kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen.

Ich hoffe ihr konntet mich durch diese 10 Fakten ein wenig besser kennenlernen. In meinem Post zum „Liebster Award 2016“ habe ich auch einige Fragen über mich und mein Leben beantwortet. Vielleicht mögt ihr auch dort vorbeischauen 🙂 Gerne beantworte ich natürlich auch weitere Fragen – ab in die Kommentare damit!

Liebste Grüße, Christina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s